Freizeit und Hobby

Kann man mit Cannabisöl Schlafstörungen bekämpfen?

Ich leide seit ein paar Monaten an Schlafstörungen. Es dauert sehr lange bis ich einschlafe und dann schlafe ich auch nicht durch, sondern wache in der Nacht mehrmals auf. Meistens liege ich schon wach im Bett, wenn der Wecker klingelt. Obwohl ich total gerädert in den Tag starte und den ganzen Tag müde bin, kann ich Abends schon wieder nicht einschlafen und liege wach im Bett. Es ist ein Teufelskreis ohne Ende und ich merke bereits, wie die Müdigkeit sich auf meine Konzentrationsfähigkeit und somit Leistungsfähigkeit auswirkt. Dann kam ich auf die Idee, Cannabisöl auszuprobieren.

Ist Cannabisöl die bessere Schlaftablette?

Als meine Schlafprobleme auftraten und nicht wieder weggingen, probierte ich Schlaftabletten. Jedoch gefiel mir an diesen nicht, dass sie chemisch sind und ich bemerkte an mir Nebenwirkungen. Deshalb wollte ich auf ein natürliches Schlafmittel umsteigen. Mein bester Freund raucht jeden Abend Cannabis, da dieses ihm beim Einschlafen hilft. Ich war mittlerweile so verzweifelt, dass ich in Erwägung zog, ebenfalls Cannabis zu rauchen. Ich zögerte jedoch, weil die berauschende Wirkung mich abschreckte. Außerdem sah ich eine Suchtgefahr. Natürlich ist Cannabis keine schädliche Droge, jedoch hatte ich bei meinem Freund das Gefühl, dass er ohne seinen abendlichen Joint nicht mehr klarkommen würde. Dann hörte ich von Cannabisöl. Ich hörte, dass es im Gegensatz zu Marihuana keine berauschende Wirkung hatte und deshalb auch legal sei. Sofort war ich überzeugt, dass ich es ausprobieren wollte.

Im Internet googelte ich nach Cannabisöl und fand so den Webshop cannalin.de. Die Internetseite ist auf Produkte aus Cannabis spezialisiert und ich konnte nochmals viel über diese nachlesen. So erfuhr ich, dass der Stoff THC berauschend wirkt. Da dieser aber in Cannabisöl nicht vorhanden ist, wirkt dieses nicht berauschend und ist in Deutschland legal erwerblich. Ich bestellte eine Flasche Cannabisöl auf cannalin.de und es wurde schnell geliefert.

Endlich wieder eine Nacht durchschlafen

Das Cannabisöl wurde schnell geliefert, sodass ich es direkt einnehmen konnte. Jeden Abend nahm ich ein paar Tropfen ein und ließ sie unter der Zunge schmelzen. Bald setzte die Wirkung ein. Ich fühlte mich sehr entspannt und konnte vom Stress abschalten. Da ich ohnehin unausgeschlafen und müde war, bewirkte die Entspannung, dass ich einschlief und die Nacht durchschlief. Seitdem nehme ich die Tropfen täglich ein. Meine Cannabisöl Tipps sind:

  • Nehmen Sie es bei Schlafproblemen Abends ein
  • Bestellen Sie Cannabisöl auf cannalin.de
  • Schlafen Sie wieder die Nacht durch